Landesliga: Young Lions beenden kurze Durststrecke
17. Dezember 2018
Landesliga: Der Abschluss des Grunddurchgangs
21. Dezember 2018

Eliteliga: Letzter Spieltag im Grunddurchgang

Vor Heiligabend müssen vier Teams noch einmal in der Eliteliga ran. Weiz/Hartberg möchte gegen Frohnleiten an das Resultat gegen ATSE Graz anknüpfen. Der Grunddurchgang-Sieger Zeltweg gastiert bei den Rattlesnakes. 

 

Gibt Weiz/Hartberg noch die rote Laterne ab?

Nach dem fulminanten 6:1 Sieg gegen ATSE Graz will die Spielgemeinschaft Weiz/Hartberg im letzten Spiel vor Weihnachten noch einen Sieg. Diesmal empfängt man die Panthers. Einerseits herrscht bei Weiz/Hartberg natürlich Freude über den klaren Sieg. Auf der anderen Seite wird man dieses Resultat auch richtig einordnen, zumal die Eggenberger stark dezimiert anreisten. Dennoch soll gegen Frohnleiten der nächste Sieg folgen. Derzeit liegt die Truppe von Christian Hofmaier auf dem letzten Tabellenplatz. Bei einem Sieg gegen die Panthers könnte man die rote Laterne sogar noch abgeben, vorausgesetzt die Rattlesnakes verlieren gegen die Zeltweger. Es ist also auch das Fernduell um den Einzug in die Zwischenrunde. Allerdings werden auch die Panthers mit viel Selbstvertrauen anreisen, zumal man zuletzt zwei Siege gegen Zeltweg einfahren konnte. Darüber hinaus konnte Frohnleiten mit Mark Brunnegger ein echtes Abwehrbollwerk verstärken. Brunnegger kann auf 333 Spiele in der höchsten Spielklasse Österreichs für die Graz99ers verweisen. Er wird ab dem 26. Dezember für die Panthers auflaufen. Das Spiel wird live von STEHV-TV powered by PlatinTV übertragen.

 

Rattlesnakes wollen in die Zwischenrunde

Spannung pur ist auch im Duell zwischen den Rattlesnakes und Zeltweg garantiert. Trotz der zwei Niederlagen gegen Frohnleiten ist den Lions der Sieg im Grunddurchgang nicht mehr zu nehmen. Es wird aber dennoch darum gehen, Selbstvertrauen für die Zwischenrunde zu tanken. Die Snakes haben in eine Spendenkassa eingezahlt . Daher werden sämtliche Eintrittsgelder, die an diesem Spieltag eingenommen werden für einen guten Zweck verwendet. Vor Weihnachten also ein Grund mehr, um in die Halle zu kommen. Die Snakes konnten ihr letztes Spiel gegen Weiz/Hartberg gewinnen. Gegen die Spielgemeinschaft wird es im Fernduell um den vierten Platz gehen, der noch für die Zwischenrunde berechtigen würde. Vor Weihnachten werden also keine Geschenke verteilt. „Es fehlen leider zwei, drei Spieler. Wir haben aber zuletzt gesehen, dass Zeltweg nicht unverwundbar ist. Ich denke aber schon, dass sie versuchen werden die Zwischenrunde mit einem Sieg zu beenden,“ meint Rattlesnakes-Coach Andreas Wanner. Auf das andere Spiel möchte man dabei nicht schauen, da es laut Andreas Wanner keinen Sinn macht.

 

 

 

Die Spiele im Überblick:

Samstag, 22.12. 2018 SPG Weiz/Hartberg : EC Panthers Frohnleiten (19:00|Weiz)

Samstag, 22.12. 2018 EC Rattlesnakes Hart : EV Zeltweg Murtal Lions (19:45|Hart bei Graz)

 

 

Für den STEHV,

Dominik Hana

 

 

Foto: C STEHV/Helmut Huppmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.