Gebietsliga: Erfolgreiche Woche für die Greenhorns
12. November 2018
Eliteliga: Spitzenspiel geht an Zeltweg, Panthers ringen Rattlesnakes nieder
16. November 2018

Eliteliga: Gipfeltreffen zwischen Zeltweg und ATSE Graz

Mehr Kracher geht nicht! In den englischen Wochen der Eliteliga trifft Zeltweg im Gipfeltreffen auf ATSE Graz. Die Panthers empfangen vor heimischem Publikum die Rattlesnakes.

 

Rattlesnakes wollen wieder in die Erfolgsspur

Nach dem 6:4 Sieg gegen ATSE Graz kehrte bei den Rattlesnakes schnell wieder Ernüchterung ein. Gegen die bis dato noch punktelose Spielgemeinschaft Weiz/Hartberg musste man sich mit 1:2 geschlagen geben. Vor allem im ersten Drittel kam man überhaupt nicht in die Gänge. Ab dem zweiten Drittel drückte man die Hausherren zwar immer mehr in die eigene Zone.  Doch man scheiterte am überragenden Torhüter der Bulls. Bei den Panthers soll nun wieder der Turnaround gelingen. Frohnleiten musste zuletzt selbst eine 2:5 Niederlage gegen ATSE Graz hinnehmen. Beide Teams wollen daher wieder das Gefühl des Sieges spüren. Das erste Saisonduell avancierte zu einem echten Torfestival. Frohnleiten behielt damals mit 7:4 die Oberhand. Ähnlich viele Tore werden sich die Zuschauer mit Sicherheit auch diesmal erwarten. Ob die Teams diesen Erwartungen auch gerecht werden?

 

Gelingt ATSE Graz die Revanche?

Zeltweg marschiert bislang makellos durch diese Eliteliga-Saison. Zwar liegt ATSE Graz punktegleich dahinter. Allerdings haben die Eggenberger zwei Spiele mehr auf dem Konto. Im ersten Aufeinandertreffen konnten die Zeltweger mit 5:3 gewinnen und unterstrichen dadurch einmal mehr ihre Dominanz. Nach der überraschenden Niederlage gegen die Rattlesnakes konnten sich die Eggenberger bei Frohnleiten (5:2) rehabilitieren. Der Sieg kam vor allem durch eine konzentrierte Leistung zustande. Für ATSE Graz geht es vor allem darum, den Abstand zu den Lions zu verkürzen. Doch die Zeltweger werden mit allen Mitteln versuchen, ihrer Favoritenrolle gerecht zu werden. Aufpassen sollten die Grazer bei den Strafen, da man bislang nicht nur die meisten kassiert sondern Zeltweg die beste Powerplay-Statistik in dieser Liga aufzuweisen hat. Auf der anderen Seite hat ATSE Graz mit Jonas Schuller und Florian Matthias zwei Waffen in der Offensive. Das Spiel wird übrigens live auf der Facebook-Seite des STEHV powered by PlatinTV übertragen.

 

Die Spiele im Überblick:

Mittwoch, 14.11. 2018 EC Panthers Frohnleiten : EC Rattlesnakes Hart (19:00|Frohnleiten)

Donnerstag, 15.11. 2018 EV Zeltweg Murtal Lions : ATSE Graz (19:00|Zeltweg)

 

 

Für den STEHV,

Dominik Hana

 

 

Foto: C STEHV/Helmut Huppmann

 

 

 

 

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.